Neue Fallstudie: Funktionelle Instabilität im Bereich der HWS unter der natürlichen Gewichtsbelastung und in Funktionshaltungen.

Neue Fallstudie: Funktionelle Instabilität im Bereich der HWS unter der natürlichen Gewichtsbelastung und in Funktionshaltungen.

Eine konventionell im Liegen durchgeführte MRT der HWS brachte keine eindeutige Diagnose für die Beschwerden. Daraufhin erfolgte die Upright-MRT zur Abklärung der HWS unter der natürlichen Gewichtsbelastung sowie in Funktionsstellungen (Anteflexion und Retroflexion).

Zur Fallstudie gelangen Sie hier: Fall anschauen

zurück